Thementag Birke

Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter über kurzfristige Änderungen

Thementag Birke

Datum:
28. April 2019
Ort:
Geschichtspark Bärnau-Tachov, 95671 Geschichtspark Bärnau
Veranstaltungsart:
Lager, Markt
weitere Informationen:

Lichtes grünes Laub im Frühjahr und die auffällig weiß schwarz gemusterte Rinde - jedes Kind kennt die bei uns häufig vorkommende Birke. Aber wer weiß heute noch, dass der im Frühjahr gezapfte Birkensaft ein erfrischendes und wohltuendes Getränk gegen die Wintermüdigkeit ist? Dass das aus der Rinde gewonnene Pech der beste Klebstoff für alle Gelegenheiten ist und darüber hinaus auch noch verführerisch nach Wald duftet? Oder das die Rinde sogar für Liebesbriefe genutzt wurde?
Für unsere germanischen und slawischen Vorfahren war die Birke ein Baum, der im täglichen Leben und in der Mythologie eine große Rolle spielte. Auf dem mittelalterlichen Gelände des Geschichtsparks können Jung und Alt die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten dieses vielseitigen Baumes entdecken und ausprobieren. Kurze Vorträge auf Deutsch und Tschechisch sowie eine Entdeckertour für unsere kleinen Besucher versprechen einen abwechslungsreichen Tag. Danach lädt sie unser Museumsrestaurant Brot & Zeit mit besonderen Frühjahrsspezialitäten zu einer Stärkung ein.

Infos zum Veranstalter:

Geschichtspark Bärnau-Tachov, Naaber Straße 5b, 95671 Bärnau
E-Mail: info@geschichtspark.de
Tel. 09635-9249995
Mobil 09635-9249975
Website: www.geschichtspark.de

Zurück