Zistel aus Weiden flechten

Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter über kurzfristige Änderungen

Zistel aus Weiden flechten

Datum:
04. August 2018
Ort:
Urgeschichtemuseum Niederösterreich, AT-2151 Asparn/Zaya
Veranstaltungsart:
Workshop
weitere Informationen:

Das Herstellen einer traditionellen Zistel (ideal für die Obsternte).

Die TeilnehmerInnen lernen die wichtigsten Grundtechniken der Korbflechterei wie das Seitengeflecht, die Dreier Kimme, den Rand und den Griff. Dieser Korb ist ideal für die Ernte von weichem Obst. Durch die spitz zulaufende Form drücken die oberen Früchte weniger auf die unteren. Die Zistel ist eine Spezialität der Wachau (Marillenernte).

Infos zum Veranstalter:

Urgeschichtemuseum Niederösterreich, Schlossg. 1, AT-2151 Asparn/Zaya
E-Mail: anmeldung@mamuz.at
Website: www.mamuz.at

Zurück